DerHolzbecher

Kritisch, geradlinig, schnell, effektiv und effizient, mit einer ordentlichen Portion Sozialkompetenz ausgestattet, unterstütze ich Sie gerne.

Persönliches

  • Hans (-Günter) Holzbecher
  • geboren am 03.10.1966, Frankfurt am Main
  • verheiratet, 3 Kinder
  • passionierter Mountainbiker

Ausbildung

  • Diplom-Kaufmann
  • Fachkaufmann für Marketing
  • Groß- und Außenhandelskaufmann
  • PRINCE2® 2017 - Practitioner

Position

Zeitraum

Unternehmen

Branche

Position

DerHolzbecher

Zeitraum

Seit 01.02.2018

Unternehmen

DH Management

Branche

Dienstleistungen

Aufgabenbereich

  • Interimmanagement
  • Projektmanagement
  • Coaching/Sparring
  • Schulungen/Workshops

Besonderheiten/Erfolge

  • ruhig & besonnen
  • kritisch & unabhängig
  • sachlich & wenig emotional
  • weit- & überblickend

DH Management GmbH

Mitstreiter, Berater, Coach, Interim- und Projektmanager für Unternehmen und Unternehmer in herausfordernden Situationen - wenn es eben "eng" wird.

 derholzbecher.de

Position

Chief Financial Officer

Zeitraum

01.01.05 – 31.01.18

Unternehmen

VOK DAMS GRUPPE

Branche

Dienstleistungen

Aufgabenbereich

  • Aktive Unternehmensführung
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • (Beteiligungs-)Controlling
  • Key-Account-Management
  • Personal
  • IT
  • Organisation
  • Facility Management

Besonderheiten/Erfolge

  • Re-Organisation der Gruppe
  • nationale und internationale Expansion
  • Steigerung der Umsatzrendite
  • Ausbau der Key-Accounts
  • Übernahme und Integration einer Agentur
  • Sales-Force-Projekt (400 Pax ANÜ)

VOK DAMS Gesellschaft für Kommunikation mbH

Agenturgruppe für Events- und Live-Kommunikation mit mehreren nationalen und internationalen Tochtergesellschaften.

Bis zu 600 Mitarbeiter (inkl. ANÜ), Umsatz > 60 Mio. EUR

 vokdams.de

Position

Kaufmännischer Leiter

Zeitraum

01.03.02 – 31.12.04

Unternehmen

Feinkost Böhm

Branche

Groß- und Einzelhandel, Industrie

Aufgabenbereich

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling
  • Personal
  • IT (phasenweise)

Besonderheiten/Erfolge

  • Planung und Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen
  • Veräußerung von Unternehmensteilen durch Asset-bzw. Share-Deal.
  • Due Dilligence
  • Zusammenarbeit mit Roland Berger Restrukturierungsteam, sowie Finanzinvestor CMP – Capital Management Partner

Feinkost Böhm GmbH

Unternehmensgruppe, die im Lebensmittelgroß- und Einzelhandel tätig war und auch über Produktionsbetriebe verfügte. Kurz nach Eintritt (Juli 2002) mussten 4 der 7 Gesellschaften Insolvenz anmelden.

Bis zu 650 Mitarbeiter,
 Umsatz > 100 Mio. EUR

 feinkost-boehm.de

Position

Stv. Leiter Finanz- und Rechnungswesen

Zeitraum

01.03.01 – 28.02.02

Unternehmen

Kronospan

Branche

Industrie

Aufgabenbereich

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Konzernreporting
  • Mehrstufige Produktkalkulation

Besonderheiten/Erfolge

  • Kronospan beansprucht die Kostenführerschaft in der Branche für sich, entsprechend kostenbewusst agiert und kalkuliert man.
  • Sehr hohes Investitionsvolumen innerhalb des Konzerns – sehr starke Expansion, Verdrängungswettbewerb
  • Konzernweites Benchmarking-Projekt

Kronospan GmbH

Unternehmen im Bereich der holzverarbeitenden
Industrie (Span-, MDF-Platten, Laminatfußboden). Teil der weltweit tätigen Kronospan Gruppe.

300 Mitarbeiter, 
Umsatz 200 Mio. EUR

 kronospan-express.com

Position

Kaufmännischer Leiter

Zeitraum

01.01.95 – 28.02.01

Unternehmen

Wetterauer Getränke

Branche

Logistik, Handel- und Industrie

Aufgabenbereich

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling & Reporting
  • Auftragsabwicklung
  • Rechnungskontrolle
  • Beteiligungscontrolling
  • Vertrags-/ Versicherungswesen

Besonderheiten/Erfolge

  • Krisensituation: Herausforderung bei Profitabilität/Liquidität
  • Aufbau neues Controlling-System
  • Implementierung eines Management Information Systems (MIS)
  • Neugestaltung internes / externes Berichtswesen
  • Unternehmensfinanzierung

Wetterauer Getränke Industrie GmbH

Inhabergeführte Unternehmensgruppe der Getränke Branche (Handel, Logistik, Produktion: Apfelwein, Mineralwasser, Coca Cola Konzessionär)

300 Mitarbeiter, 
Umsatz 100 Mio. EUR

Position

Assistenz der Geschäftsführung

Zeitraum

01.07.89 – 31.03.90

Unternehmen

Siekmann

Branche

Handel und Industrie

Aufgabenbereich

  • Buchhaltung
  • Lagerverwaltung
  • Kalkulationen
  • Finanzplanung
  • Produktionssteuerung
  • IT-Umstellungen
  • Zweigbetriebsführung

Besonderheiten/Erfolge

  • Erste Führungsverantwortung
  • deutliche Produktivitätssteigerung im Zweigbetrieb

Siekmann GmbH

Handel- und Produktionsbetrieb im Bereich „Reformwaren“. Produktion von destilliertem Wasser.

30 Mitarbeiter,
Umsatz 10 Mio. EUR

Schon das nächste Projekt im Kopf?

Sie sind auf der Suche nach einem ständigen Begleiter und Sparringspartner, einem Interimsmanager oder Projektleiter, sind an Schulungen und Work-Shops interessiert?

Kontakt aufnehmen